Erwerbsberechtigungen und Altersnachweise

Erwerbsberechtigungen und Altersnachweise

Bei Erwerb von Nachweispflichtigen Artikeln wie Waffen,
Munition und Zubehör benötigen wir entsprechende Unterlagen!


 

Jäger, bei Munitionserwerb oder Waffenkauf:
Bei der Erstbestellung senden Sie uns bitte eine beglaubigte Kopie
(bitte leserlich)des gültigen Jagdscheins mit der Post, eine Beglaubigung 
durch Ihre Hausbank ist ausreichend und i.d.R. kostenfrei. Ebenfalls ausreichend ist
ein Scan des Jagdscheins per E-Mail an info@skadi-waffen.de. Bei einer späteren 
Verlängerung des Jagdscheins genügt ebenfalls eine Kopie per E-Mail. Bei Waffenkauf
benötigen wir noch zusätzlich die Telefon- bzw. Faxnummer des Ansprechpartners bei
Ihrer zuständigen Verwaltungsbehörde.

Sportschützen, bei Munitionserwerb oder Waffenkauf:
Senden Sie uns bitte eine vom Schützenverein beglaubigte Kopie (leserlich!) der 
gültigen Waffenbesitzkarte mit den entsprechenden Eintragungen, bei Erstbestellung 
mit der Post, bei Nachbestellung per Fax oder Email an Skadi.
Bei Waffenkauf, bitte WBK mit Voreintrag im Original schicken, ebenso benötigen wir 
auch die Telefon- bzw. Faxnummer des Ansprechpartners bei der Verwaltungsbehörde.

Frei ab 18 Jahre:
Bei Artikel frei ab 18 Jahre senden Sie uns bitte eine Kopie (leserlich!) vom 
Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mit der Post, Fax oder Email an Skadi.

Artikel "Frei ab 18" 
  • Luftdruckwaffen bis 7,5 Joule

  • Wechselläufe für Luftdruckwaffen

  • Schalldämpfer (nur für Waffen bis 7,5 Joule erlaubt)

Frei verkäufliche Artikel

  • Diabolo

  • Exportfedern

  • Optik und Zielfernrohrmontagen

Erwerbsscheinpflichtige Artikel

  • Luftdruckwaffen über 7,5 Joule

  • Jagdwaffen

  • Revolver

  • Pistolen

  • Munition (Neumunition)

  • Munition (bei Wiederladen der leeren Kundenhülsen)